Datum / Uhrzeit Heimmannschaft Gastmannschaft Heim-
mannschaft
Gast-
mannschaft
Ergebnis / Tabelle
25.11.2017, 13:30 Uhrmännl. B-JugendTuS FürstenfeldbrucknuLiga
25.11.2017, 15:15 UhrDamen 2TSV GöggingennuLiga
25.11.2017, 17:15 UhrDamen 1TSV SchleißheimnuLiga
25.11.2017, 19:15 UhrHerren 1TSV GöggingennuLiga
26.11.2017, 11:00 Uhrmännl. C-JugendVSC DonauwörthnuLiga
26.11.2017, 11:00 UhrJSG Burlafingen/Neu-Ulmmännl. D-JugendnuLiga
26.11.2017, 12:00 Uhrmännl. D-JugendSC VöhringennuLiga
26.11.2017, 12:45 Uhrweibl. B-JugendEichenauer SVnuLiga
26.11.2017, 14:30 Uhrweibl. A-JugendTSV HaunstettennuLiga
26.11.2017, 16:30 Uhrmännl. A-JugendVSC DonauwörthnuLiga

Die weibliche A-Jugend der Aichacher Handballer konnte am vergangenen Sonntag ihren zweiten Sieg in der Landesliga feiern. Zu Hause bezwangen die Paarstädterinnen den PSV München mit 27:21 (10:10) Toren, wobei sie erst im zweiten Spielabschnitt richtig in Fahrt kamen und dem Gegner keine Chance mehr ließen.

Zu Beginn der Begegnung taten sich die Heimischen schwer. Die Abwehr kam mit der quirligen Mittespielerin der Münchner nicht zurecht und erwies sich des Öfteren zu löchrig. So gestattete man dem Gegner zu leichte Tore.

Die weibliche A-Jugend der Aichacher Handballer verlor am vergangenen Wochenende beim TSV Ismaning 2 mit 29:25 (14:15) Toren. Dabei zeigten die Paarstädterinnen in ihrer dritten Landesliga Partie phasenweise gute Ansätze und hätten mehr verdient gehabt.

Die Aichacher Handballdamen konnten am vergangenen Samstag wieder zwei Punkte auf ihrem Konto verbuchen. Nach spannenden Schlussminuten besiegten sie den BHC Königsbrunn mit 16:15 (7:12) Toren und finden sich im Mittelfeld der BOL Schwaben wieder. Durch eine starke Leistung in der Defensive, die dem Gegner nur 3 Treffer gewährte, drehten die TSV Damen die Partie.