Datum / Uhrzeit Heimmannschaft Gastmannschaft Heim-
mannschaft
Gast-
mannschaft
Ergebnis / Tabelle
25.11.2017, 13:30 Uhrmännl. B-JugendTuS FürstenfeldbrucknuLiga
25.11.2017, 15:15 UhrDamen 2TSV GöggingennuLiga
25.11.2017, 17:15 UhrDamen 1TSV SchleißheimnuLiga
25.11.2017, 19:15 UhrHerren 1TSV GöggingennuLiga
26.11.2017, 11:00 Uhrmännl. C-JugendVSC DonauwörthnuLiga
26.11.2017, 11:00 UhrJSG Burlafingen/Neu-Ulmmännl. D-JugendnuLiga
26.11.2017, 12:00 Uhrmännl. D-JugendSC VöhringennuLiga
26.11.2017, 12:45 Uhrweibl. B-JugendEichenauer SVnuLiga
26.11.2017, 14:30 Uhrweibl. A-JugendTSV HaunstettennuLiga
26.11.2017, 16:30 Uhrmännl. A-JugendVSC DonauwörthnuLiga

Nichts zu holen gab es für die weibliche D-Jugend der Aichacher Handballer am vergangenen Sonntag in Burlafingen. Die Aichacher Mädels hatten an diesem Tag aber auch ein schweres Los. Ohne Auswechselspielerin traten sie gegen den Tabellenersten, den BHC Königsbrunn, und danach gegen den Zweiten im Klassement, den FC Burlafingen, an.

Die Aichacher Handballdamen konnten den Start ins neue Jahr erfolgreich gestalten. Am vergangenen Samstag setzten sie sich im Rückrundenauftakt der Bezirksoberliga Schwaben gegen den BHC Königsbrunn mit 26:22 (12:10) durch. Vor heimischen Publikum nahmen die TSV Damen von Beginn an das Heft in die Hand und ließen sich auch durch zwischenzeitliche Anschlusstreffer der Gäste nicht aus dem Konzept bringen und gingen so am Ende als Sieger vom Platz.

Die Aichacher Handballdamen konnten am vergangenen Samstag im letzten Heimspiel des Jahres den VfL Leipheim deutlich mit 31:22 (16:8) schlagen. Von Anfang an zeigten die Damen, wer „Herr“ in der Halle am Gymnasium ist, setzten sich früh ab und dominierten die Begegnung.