Datum / Uhrzeit Heimmannschaft Gastmannschaft Heim-
mannschaft
Gast-
mannschaft
Ergebnis / Tabelle
25.11.2017, 13:30 Uhrmännl. B-JugendTuS FürstenfeldbrucknuLiga
25.11.2017, 15:15 UhrDamen 2TSV GöggingennuLiga
25.11.2017, 17:15 UhrDamen 1TSV SchleißheimnuLiga
25.11.2017, 19:15 UhrHerren 1TSV GöggingennuLiga
26.11.2017, 11:00 Uhrmännl. C-JugendVSC DonauwörthnuLiga
26.11.2017, 11:00 UhrJSG Burlafingen/Neu-Ulmmännl. D-JugendnuLiga
26.11.2017, 12:00 Uhrmännl. D-JugendSC VöhringennuLiga
26.11.2017, 12:45 Uhrweibl. B-JugendEichenauer SVnuLiga
26.11.2017, 14:30 Uhrweibl. A-JugendTSV HaunstettennuLiga
26.11.2017, 16:30 Uhrmännl. A-JugendVSC DonauwörthnuLiga

Am vergangenen Samstag hielt die weibl. D-Jugend

ihren ersten Heimspieltag ab und konnte erstmals Punkten.

Bei den letzten beiden Spieltagen musste die weibl. D-Jugend noch deutlich Federn lassen und kassierte nur Niederlagen. Doch im Heimspieltag hat es endlich mit den Punkten geklappt.

Im Vorfeld sah es nicht rosig aus. Die Mannschaft trat nur mit 8 Spielerinnen an, da wegen Krankheit Lena Widmayr, Mona Stobrawe, Marie Schreck und Carolin Hackl ausfielen.

Durch eine geschlossene und kämpferische Abwehr heraus, fingen die Mädels Ball um Ball ab. Anja Finkenzeller und Jasmin Pretz im Tor zeichneten sich mit tollen Paraden aus und hielten die Aichacherinnen im Spiel. Im Angriff wurden immer öfters die Lücken genutzt und
in Tore umgemünzt. Vor allem Annika Schrempel zeigte sich sehr treffsicher.

Somit besiegte man den TSV Gersthofen mit 11:10 Toren und gegen die Mädels vom BHC Königsbrunn 09 verbuchte man ein Unentschieden 9:9.

Nur durch den vollen Einsatz der gesamten Mannschaft konnte man die Ausfälle kompensieren. Die Mädels zeigten alle eine super Leistung und haben sich zu recht die 3 Punkte verdient.

Es spielten: Anja Finkenzeller(TW), Jasmin Pretz(TW), Kronberg Laura(1) ,Jasmin Hader, Selina Arnold, Annika Schrempel(19), Katharina und Franziska Braun,