Datum / Uhrzeit Heimmannschaft Gastmannschaft Heim-
mannschaft
Gast-
mannschaft
Ergebnis / Tabelle

Vergangen Samstag empfing die 2. Damenmannschaft der Aichacher Handballer den Tabellenersten, den TSV Meitingen. Wie erwartet gewannen die Meitinger Damen mit 16:26 und nahmen die 2 Punkte mit nach Hause.

Den Aichacher Damen war klar, das die Chancen auf einen Sieg nicht allzu hoch sein würden. Das Hinspiel in Meitingen wurde mit 19:17 knapp verloren.

Am vergangenen Samstag spielten die Damen 2 des TSV Aichach gegen den TSV Neu-Ulm und kassierten eine knappe Niederlage von 19:21 in heimischer Halle. Da Trainer Georg Euba leider verhindert war, übernahm Werner Szierbeck den Trainerposten. Das Team wurde von den zwei A-Jugendlichen Marleen Bscheider und Katja Walther unterstützt, die zuvor gegen den TSV Vaterstetten spielten.

Es war bereits das zweite Rückrundenspiel, das die zweite Damenmannschaft der Aichacher Handballer vergangenen Samstag zum BHC Königsbrunn führte. Nach einem Wechselbad der Gefühle konnten die Aichacherinnen das Spiel mit 23:19 für sich entscheiden und die zwei so wichtigen Punkte mit nach Hause nehmen.

Die Mannschaft wurde durch die A-Jugendliche Julia Gabriel, sowie Celicia Plönich, Verena Merker und Clara Jung aus der 1.Mannschaft verstärkt.