Die männliche B-Jugend der Aichacher Handballer setzte sich am vergangenen Samstag deutlich mit 21:41 (10:25) beim TSV Göggingen durch und schiebt sich somit auf den ersten Platz in der Bezirksliga.

Die männliche B-Jugend der Aichacher Handballer hat am vergangenen Sonntag das Spitzenspiel, Zweiter gegen Dritter, in der Bezirksliga für sich entscheiden können. Beim punktgleichen Eichenauer SV setzten sich die Jungs verdient mit 35:33 (16:18) durch.

Die männliche B-Jugend der Aichacher Handballer musste am vergangenen Sonntag eine 35:40 (19:19) Niederlage gegen den SV Mering einstecken.

Die männliche B-Jugend der Aichacher Handballer griff erst am vergangenen Sonntag ins Spielgeschehen der Bezirksliga-Saison ein. Der 32:26 (12:14) Erfolg beim SSV Schrobenhausen musste sich gleich hart erarbeitet werden.

Am vergangenen Samstag war die männliche B-Jugend der Aichacher Handballer beim TSV Grafing zu Gast. Leider zogen die Paarstädter gegen die körperlich überlegenen Gegner den Kürzeren und mussten sich am Ende der Landesliga Partie mit 20:22 (7:10) geschlagen geben.