Datum / Uhrzeit Heimmannschaft Gastmannschaft Heim-
mannschaft
Gast-
mannschaft
Ergebnis / Tabelle
20.01.2018, 12:00 UhrTSV Ismaningweibl. A-JugendnuLiga
20.01.2018, 14:30 UhrASV DachauDamen 1nuLiga
20.01.2018, 15:00 UhrSV Meringmännl. B-JugendnuLiga
20.01.2018, 15:15 Uhrmännl. A-JugendHSG Lauingen-WittislingennuLiga
20.01.2018, 17:15 UhrDamen 2SV MeringnuLiga
20.01.2018, 19:15 UhrHerren 1TSV SchwabmünchennuLiga
20.01.2018, 19:30 UhrTSV NeusässHerren 2nuLiga
21.01.2018, 10:10 UhrASV Dachauweibl. B-JugendnuLiga
21.01.2018, 14:00 Uhrweibl. D-JugendTSV HaunstettennuLiga
21.01.2018, 16:00 UhrVfL Günzburgweibl. D-JugendnuLiga

Am vergangenen Sonntag traf die weibl. D-Jugend beim Spieltag auf die Mädels von Burlafingen und die Gastgeberinnen , den TSV Meitingen.

Im ersten Spiel gegen Meitingen lief man wie schon so oft einen Torrückstand hinterher. Meitingen ging mit 4:1 in Führung. Doch Ende der ersten Spielhälfte bäumten sich die Mädels nochmals auf und fingen reihenweise die Bälle der Meitingerinnen ab und konnten zum 8:8 Halbzeitstand ausgleichen.

Vergangen Samstag empfing die 2. Damenmannschaft der Aichacher Handballer den Tabellenersten, den TSV Meitingen. Wie erwartet gewannen die Meitinger Damen mit 16:26 und nahmen die 2 Punkte mit nach Hause.

Den Aichacher Damen war klar, das die Chancen auf einen Sieg nicht allzu hoch sein würden. Das Hinspiel in Meitingen wurde mit 19:17 knapp verloren.

Aichach - Es bleibt dabei. Aichachs BOL-Handballer können in dieser Saison gegen die dritte Garnitur des TSV Friedberg nicht gewinnen. Nachdem die Mannen von Trainer Christopher Wolf bereits in der Vorrunde das Nachsehen gehabt hatten (22:30), zogen sie auch beim Retourmatch in der Herzogstadt mit 28:31 (15:18) den Kürzeren und scheiterten damit mit ihrem Vorhaben, mit einem Erfolg beim Tabellenführer näher an die Spitze heranzurücken. Und das, obwohl Konstantin Schön eine überragende Partie ablieferte. Zehn Tore gingen auf das Konto des Rückraumschützen, doch selbst diese hohe Trefferquote des 21-Jährigen reichte nicht aus, um die Pleite seiner Mannschaft zu verhindern.