Datum / Uhrzeit Heimmannschaft Gastmannschaft Heim-
mannschaft
Gast-
mannschaft
Ergebnis / Tabelle

Nach der Heimniederlage eine Woche zuvor gegen die HSG Isar-Loisach musste man den Weg zur SG Süd-Blumenau antreten.

Den ersten Treffer in dem Spiel konnten die Heimischen zur 0:1 Führung erzielen, aber die Aichacher ließen nicht lange auf sich warten und konnterten zum 1:1. Bereits hier konnte man erahnen, dass es ein heiß umkämpftes Spiel werden würde.

Am vergangenen Samstag bestritt die weibliche A-Jugend ihr erstes Auswärtsspiel in der Landesliga Süd im neuen Jahr gegen den TSV Vaterstetten und musste leider eine 35:29 (18:12) Niederlage hinnehmen.

Von Anfang an hatten die Paarstädterinnen Probleme mit der aggressiven 5:1 Deckung der Gegner. Das fehlende Glück bei den Torabschlüssen, wurde durch einen schnellen Konter und damit ein Tor der Vaterstettner bestraft.

Am vergangenen Samstag spielten die Damen 2 des TSV Aichach gegen den TSV Neu-Ulm und kassierten eine knappe Niederlage von 19:21 in heimischer Halle. Da Trainer Georg Euba leider verhindert war, übernahm Werner Szierbeck den Trainerposten. Das Team wurde von den zwei A-Jugendlichen Marleen Bscheider und Katja Walther unterstützt, die zuvor gegen den TSV Vaterstetten spielten.