Datum / Uhrzeit Heimmannschaft Gastmannschaft Heim-
mannschaft
Gast-
mannschaft
Ergebnis / Tabelle
20.10.2018 / 13:00 Uhrmännl. B-JugendTuS FürstenfeldbrucknuLiga
20.10.2018 / 17:15 UhrDamen 1BHC Königsbrunn 09nuLiga
20.10.2018 / 19:15 UhrHerren 1SC IchenhausennuLiga
21.10.2018 / 11:45 UhrTSV Allach 09männl. C-JugendnuLiga
21.10.2018 / 14:30 UhrDamen 2BHC Königsbrunn 09nuLiga
21.10.2018 / 16:30 UhrTSV Gaimersheimweibl. B-JugendnuLiga
21.10.2018 / 16:30 UhrHerren 2TSV 1871 AugsburgnuLiga
27.10.2018 / 13:00 Uhrmännl. D-JugendHSG Lauingen-WittislingennuLiga
27.10.2018 / 14:00 Uhrweibl. D-JugendSV MeringnuLiga
27.10.2018 / 15:00 UhrTSV Bobingenmännl. D-JugendnuLiga
27.10.2018 / 15:00 UhrTSV Neu-Ulmweibl. D-JugendnuLiga
27.10.2018 / 18:00 UhrTSV FriedbergDamen 2nuLiga

Bei der weitesten Auswärtsfahrt nach Kaufbeuren erwartete die Aichacher Tabellenführer das Schusslicht der ÜBOL Staffel Süd-West. Das Spiel war um 12 Uhr angesetzt, sodass die Aichacher relativ früh am Vormittag schon losfahren mussten. Es war daher eventuell zu befürchten, dass man etwas verschlafen auftreten würde, aber genau das Gegenteil war der Fall:

Die männliche B-Jugend der Aichacher Handballer hat am vergangenen Sonntag das Spitzenspiel, Zweiter gegen Dritter, in der Bezirksliga für sich entscheiden können. Beim punktgleichen Eichenauer SV setzten sich die Jungs verdient mit 35:33 (16:18) durch.

Die Reserve der Aichacher Handballdamen traf am vergangenen Sonntag auf die Liganeulinge aus Augsburg- Hochzoll, die bis dahin erst einen Punkt erzielen konnten. Mit 25:16 (13:4) wies man den Gegner deutlich in die Schranken.