Datum / Uhrzeit Heimmannschaft Gastmannschaft Heim-
mannschaft
Gast-
mannschaft
Ergebnis / Tabelle

Die Aichacher Handballfrauen legten am vergangenen Samstag eine Galavorstellung aufs Parkett. Im Spitzenspiel der Bezirksoberliga wiesen sie den bisherigen Tabellenführer, den VfL Günzburg 2, mit 28:17 (16:9) gehörig in die Schranken und übernahmen somit die Führung im Klassement.

Die weibliche A-Jugend der Aichacher Handballer hat in der Landesliga West einen fulminanten Endspurt hingelegt. Mit einem 29:22 (15:11) Sieg bei der SG Biessenhofen/Marktoberdorf im letzten Saisonspiel sicherten sie sich die Meisterschaft und nehmen nun bei dem Final Four der beiden Landesliga-Staffeln teil.

Die Aichacher Handballerinnen bleiben dem Tabellenführer der Bezirksoberliga Schwaben weiter auf den Fersen. Mit einem 21:16 (10:12) Arbeitssieg gegen den TSV Bobingen am vergangenen Samstag setzten sie ihre Siegesserie fort, wobei der Erfolg im Augsburger Süden über weite Strecken gefährdet war.